Mediadaten

Unsere Instagram-Seite @alpenbaby wurde im Juni 2018 ins Leben gerufen.

Das „alpenbaby“ Louise war damals sechs Monate alt und schon ein echtes Kind der Berge.

Seitdem berichten wir auf Instagram regelmäßig über unser Leben inmitten der Bayrischen Voralpen. Hier sind wir fast täglich beim Wandern, Klettern, Biken, Langlaufen, Longboarden und Skifahren in den Bergen unterwegs. 

Louise ist selbstverständlich immer mit dabei. 

So bieten wir eine bunte Mischung aus konkreten Tourenempfehlungen, praktischen Tipps zum Wandern/Draußensein mit Kindern und Geschichten & Gedanken aus dem Mamaalltag.

Das Thema der Nachhaltigkeit und naturnaher Erziehung liegt uns dabei besonders am Herzen.

Seit letztem Jahr ist unser liebevoll ausgebauter Campervan Rosl Teil unserer Familie, sodass wir mittlerweile auch Profis in Sachen Vanlife und Reisen mit Kindern geworden sind.

Mittlerweile verfolgen rund 27k Follower unsere Abenteuer.

Damit sind wir mit Abstand der größte Blog im deutschsprachigen Raum, der sich dem Thema „Wandern & Bergleben mit Kindern“ widmet.

Wir profitieren dabei von einer sehr lebhaften und homogenen Community. Es ist uns wichtig, dass jeder Kommentar und jede Nachricht persönlich beantwortet wird, sodass wir in regelmäßigem, direktem und engem Austausch mit unserer Community stehen.

Hauptsächlich sind es weibliche User aus dem süddeutschen Raum, speziell dem Großraum München, die uns folgen. So verfügen wir über eine sehr homogene Zielgruppe.

Pro Post erreichen wir im Schnitt mehr als 20.000 User, was zu mehr als 1.000.000 Impressionen pro Monat führt.

Ein ausführliches MediaKit inklusive Preisliste könnt ihr im Rahmen einer Kooperationsanfrage gerne per Mail anfordern: sophie@alpenbaby.net

 

Kooperationen

Wir arbeiten mit ausgewählten Kooperationspartnern zusammen, die uns mit Ausrüstung, Bekleidung, Innovationen, Lebensmitteln und co. unser Leben in den Bergen verschönern.

Dabei ist es uns wichtig, dass wir nur sehr ausgewählt Kooperationsanfragen annehmen und darauf achten, dass die beworbenen Produkte auch passgenau zu unserer Zielgruppe passen.

Wir werben nur für Dinge, die wir auch selber gerne nutzen und die den Aspekt der Nachhaltigkeit berücksichtigen. 

Gleichzeitig verfasse ich für verschiedene Tourismusorganisationen in Tirol und Oberbayern Online – Blogartikel zum Thema Wandern und Draußensein mit Kindern. Zudem durfte ich bereits für das Landkind Magazin und das Bergwelten Magazin Artikel verfassen.

Im Print-Bereich habe ich vor Kurzem ein 65-Seitiges Tourismusprospekt für den Tourismusverband Inzell im Alleingang getextet.

 

Welche Kooperationen kommen in Frage?

Sponsored Post: Wir stellen gerne ausgewählte Produkte in unserem Blog in Post und Story vor. Dabei achten wir darauf, dass das Produkt optimal in unser Storytelling eingebettet wird. Langfristige Kooperationen sind natürlich möglich. 

Giveaway: Wenn Du ein Produkt auf meinem Blog verlosen möchtest, geht das natürlich auch. Eine Kopplung mit einem Sponsored Post ist grundsätzlich möglich.

Bloggerreisen: Wir erkunden gerne fremde Orte und Regionen und berichten darüber in unserem Blog. Dabei können sponsored Posts, wie auch Blogartikel für unseren, oder auch den jeweiligen Blog der Reisedestination verfasst werden. Verpflegung, Unterkunft & Anreise kann ich dabei nicht selber tragen.

Social Media Promos: Gerne stelle ich deine Aktionen auf Instagram vor

Contenterstellung (für den Unternehmensblog): Professionelle Fotos und Texte sind für mich und meinen Blog sehr wichtig. Dabei erstelle ich gerne für dich Material für dein Unternehmen.

Blogartikel: Ich verfasse gerne Blogartikel für dein Magazin, oder Deinen Online-Blog. Themen und Umfang können dabei natürlich individuell abgestimmt werden.

Professionelle Texte: Deine Texte brauchen noch den letzten Schliff, oder Du weißt einfach nicht, was Du schreiben sollst? Da bist Du bei mir genau richtig! Besonders im Bereich Tourismus und Natur/Berge durfte ich bereits einige Erfahrung sammeln.