Servus!

Ich bin Sophie.

Bergverrückt, Dorfkind und Mama von Louise (2 Jahre).

Vor über zwei Jahren sind wir aus München zurück in die Berge gezogen und sind seitdem täglich draußen unterwegs. Ob klettern, radeln, wandern, skifahren, rodeln, langlaufen - Louise ist (fast) immer mit dabei.

Über unsere Abenteuer in den bayerischen und Tiroler Bergen, zwischen Wilden Kaiser und Wendelstein berichten wir auf Instagram auf unserem Blog @alpenbaby und in den Online-Blogs der Tourismusverbände Kaiserwinkl und Kufsteinerland. Als Gastautorin durfte ich auch schon für das Bergwelten Magazin, das ELTERN Magazin und bald auch für das Rossmann Magazin über unser Bergleben mit Kind berichten. Schon bald könnt ihr mich im BR2-Podcast "Bergfreundinnen" zum Thema Berge & Kinder zu hören.

Für den Tourismusverband Inzell durfte ich, das Tourismusprospekt neu texten. So lassen sich meine Bergleidenschaft und die Begeisterung fürs Schreiben perfekt kombinieren.

Und was machst du sonst so?!

Einen normalen Beruf hab' ich schon auch noch. Und natürlich einen Mann, den Papa von Louise. Und einen großen Gemüsegarten, den wir hegen und pflegen. Und einen Bus, die Rosl, die mittlerweile auch schon fast ein Familienmitglied ist.

Fragen? Tipps? Anregungen?

Schreibt mir!

Servus!

Ich bin Louise.

Ich bin mittlerweile schon zwei Jahre alt.

Was ich mag: Kühe, Schafe, mein Laufrad und klettern.

Was ich nicht mag: Sitzen, Essen, Schlafen.

Das Leben ist nämlich SO spannend, da ist das eindeutig Zeitverschwendung.

Das beste daran, dass wir so viel in die Berge gehen, sind die Spielplätze und die vielen Kühe, die wir auf dem Weg finden. Und gegen Reiswaffeln am Gipfel habe ich auch nix einzuwenden.

Also, falls ihr mal wieder jemanden laut singend mit Kraxe in den Bergen seht - das sind bestimmt meine Mama und ich. Die singt so schief. Aber sagt ihr das nicht. Ich glaube, sie denkt, sie kann das.

Kinder, Berge und Natur

© 2020 alpenbaby